Wenzler-Meilensteine von der Gründung bis heute

Im Laufe unserer über 50-jährigen Firmengeschichte haben wir uns über Präzisionsdrehteile hinaus zum Anbieter von komplexen Systemlösungen entwickelt und blicken heute auf eine lange Tradition zurück.

1961

Firmengründung durch Ambros Wenzler mit einem Mitarbeiter und drei Langdrehautomaten.

1983/84

Zwei schwierige Jahre: Tod des Firmengründers und ein Großbrand zerstört das Firmengebäude, Frau Renate Wenzler führt das Unternehmen in angemieteten Gebäuden weiter.

1986

Wiederaufnahme der Fertigung im neu erstellten, modernen Firmengebäude mit 20 Mitarbeitern und 26 Drehautomaten auf 1.300m² Produktionsfläche. Sohn Jürgen Wenzler tritt bald in die Verantwortung für Produktion und Technik ein.

1996

Zertifizierung nach DIN ISO 9002

1999

Zertifizierung nach VDA 6.1

2001

Auf einer Fläche von 2.000 qm wird mit 42 Mitarbeitern und 50 Drehautomaten produziert. Aufnahme der Baugruppenfertigung für den Automobilbereich.

2005

Zertifizierung nach ISO/TS 16949:2002

2008

Erneute Erweiterung der Produktionsfläche.

2013

Einführung der ersten automatischen optischen Sortiermaschine.

2014

Einführung eines Umweltmanagementsystems und Zertifizierung nach ISO 14001:2004.

2015

Erweiterung des Bereichs optische Sortierautomaten sowie Bau eines Reinraumes.

2016

Firmenübernahme durch die neuen Eigentümer Kai-Uwe Schwagerus und Wilfried Hahn.

2018

Zertifizierung nach neuer Automobilnorm IATF16949.

Cookie-Hinweis

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Sie entschieden jedoch, welche Cookies gespeichert werden dürfen. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie unter Hilfe.

Wählen Sie Ihre Cookie-Speicherung um fortzufahren.

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Sie entschieden jedoch, welche Cookies gespeichert werden dürfen.

  • Alle Cookies zulassen:
    Es werden alle Cookies gespeichert.
  • Nur First Party Cookies zulassen:
    Die Cookies werden von Ihrem Browser nicht domainübergreifend zugänglich gemacht.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gespeichert.

Sie können Ihre Auswahl jederzeit unter Datenschutz ändern.

Zurück